Organisation

ISLAND

-das teuerste Urlaubsland der Welt

hier das pdf mit allerlei kurz-travel-info island.pdf

Infomaterial:

Im folgenden noch eine gute Liste mit allen Seiten, auf denen sehr viele Gästehäuser aufgelistet werden: Erstmal die offiziellen Seiten für die einzelnen Teile Islands, dort jeweils auf Accomodation klicken:

Gute Listen von Gästehäusern, Hotels, Jugendherbergen, Schlöafsackplätzen und Zeltplätzen habe ich auch auf folgenden Seiten gefunden:

Fährinfos ( Mit der Fähre unterwegs: soll sehr günstig und schnell sein)


° VERPFLEGUNG

 

 

 

 

 

 

 

 

° UNTERKUNFT

-> in Reykjavik – Kathi // check Das Kex hostel in Reykjavik

-> auf dem Land -Cons und mel check  die Übersicht der Bauernhöfe und Landgasthäuser
° TOUREN // RINGSTRASSE – Consti, Mel

– – Akureyri (Stadt im Norden) besuchen?

– – Húsavík besuchen ? (da gibt es ein Säugetierpenismuseum von Sigurdur Hjartarson )

– –Ísafjörður besuchen (nördlichste Pizzeria der Welt -Pizza -sprich Pidsa- 67)

 

 

Klick to enlarge map ! 

° TRANSPORT 

Automieten – Theresa (tbc) >> check Björk Interview bei Harald Schmidt:http://www.youtube.com/watch?v=7VetoYW9s_w&feature=related

 

 

° Künstlerkontakt – Alexis, Theresa

 

° Reykjavik: mel und alle anderen bitteschön!

 

* Besuch der SAFN Kunstsammlung vom Sammler Pétur Arason (dort gibt es   u.a. Dieter Roths Köttel-Kaninchen zu sehen!) http://www.safn.is/english/index.html

° Wandertouren -mel, wer noch?

° Reiten

aktueller Stand  ( 14.05.)

mehrtägige Reittouren sind sehr teuer. Wahrscheinlich suchen wir uns spontan einen Hof und reiten nur einen Tag lang.

 

http://www.polarhestar.is

Liegt im Norden, nähe Akureyri, wollten wir da eventuell hin?
Eigentlich nur lange Touren ca.900,- bis 1600,- € um die 7 Tage, oft erst ab Juni
Kurze Reittouren müsste man anfragen: + 354 – 463 – 3179 oder per Fax: + 354 – 463 – 3144

http://www.eldhestar.is
ist vielleicht besser geeignet (?), liegt ca. 45 km von Reykjavík, aber sieht ziemlich ausgebucht aus, am besten auch einfach kontaktieren, unten ist der Ihr Angebot:

Preisliste 2012 (Eur)
Half day tours Time EUR
Tour 1a) Countryside Charm 1 hour 40
Tour 1b) Countryside Charm 1.5 hours 50
Tour 2a) The Heritage Tour 1.5-2 hours 65
Tour 2b) The Pot Luck Tour 1.5-2 hours 60
Tour 2c) Specialty of the Season 1.5-2 hours 70
Tour 2d) Midwinter Warmth 1 hour 65
Tour 2e) The Elf Tour 1.5-2 hours 70
Tour 3a) Meadows and Mountains 2.5 -3 hours 70
Tour 3b) Soft River Banks – experienced riders 2.5 -3 hours 75

Day tours Time EUR
Tour 4a) Blue Lagoon Tour (day tour) 115
Tour 4b) The Sea Horse (day tour) 115
Tour 4c) Riding and Rafting (day tour) 160
Tour 4d) Riding & Gullfoss and Geysir (day tour) 140
Tour 4e) Riding and Glacier walking (day tour) 195
Tour 5a) Hot Springs Tour (day tour) 110
Tour 5b) Below the Mountains (day tour) 110
Tour 6) Day Tour De Luxe – The Beach Ride (day tour) 125

Shorter Tours Time EUR Apr-May Sept-Mar
Tour 7a) Volcano Contrasts, Guesthouse accom. 2 days 375 340
Tour 7b) Volcano Contrasts, Hotel accom. 2 days 450 405 337
Tour 8a) Nature’s Treasure, Rider’s Pleasure, Hotel accom. 3 days 675 610 490
Tour 8b) Nature’s Treasure, Rider’s Pleasure, Hotel accom. 4 days 900 810 675
Tour 8c) The Best of Eldhestar – Eldhestar Exclusive 4 days 1.120
Tour 9a) Around the Volcano 3 days 670 600
Tour 9b) Around the Volcano, Hotel accom. 3 days 990 890
Tour 10) Thórsmörk 4 days 1.170
Tour 11) Krýsuvík and Blue Lagoon 4 days 995
Tour 12) Thingvellir and Around the Lake Thingvallavatn 5 days 1.220

Longer tours Time EUR
Tour 13) Golden Highlights of the South 7 days 1.680
Tour 14) Snæfellsnes 6 days 1.775
Tour 17) The Volcano Hekla Deluxe 6 days 1.550

Wilderness Tours Time EUR
Tour 18) Landmannalaugar 7 days 2.040
Tour 19) Sprengisandur 6 days 1.980
Tour 20) Kjölur 6 days 1.790

Kurze Zusammenfassung:
Hey Mel, gibt auch Touren: Ausreiten in Verbindung mit Bad in heißen Quellen :o )
Das meiste was angeboten wird sind eigentlich Reiterferien, die 4- 9 Tage dauern, wenn alle oder einige das wollen, müsste man schaun wo was noch frei ist. Oft gehen die Touren erst ab Juni los.
Gibt auch kleinere Höfe, allerdings eher für Familien, als Gruppe wieder auf Anfragte oder wir kucken direkt vor Ort.