Klassenbesprechung am 05.11.2018

Ab 14 Uhr zeigen:

Lena Engel

Die Arbeit „NullAchtNeun“ umfasst eine fotografische Dokumentation von Zwischennutzungs-Arealen und Orten, die mit stereotypen Bildern von München brechen.

Die fotografische Dokumentation „Richtungswechsel“ befasst sich mit dem Thema „besondere Lebensformen“ und gibt Einblicke in den Alltag eines Mönches, einer Ziegenhirtin, einer Circus-Familie sowie eines Ehepaars, das auf einer Hallig in der Nordsee lebt. Ergänzt werden die Bilder durch Interviews in Textform.

Alexander Scharf

Präsentation ausgewählter Zeichnungen + Werkschau und das genauere Betrachten der Ausstellung „Lamborghini Crying“.

Moritz Steinhauser

Angenommen. Und was nun?

Rückblick auf Moritz Bewerbungsmappe und Ausblick auf zukünftige Projekte und Arbeiten.

und Jan Ludwig

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.