Klassenbesprechung 14.01.19

Rosa Pfluger
Werkstattgespräch über

den echten Heiligen Sankt Nikolaus. Irgendetwas muss der doch unter seinem Bart versteckt haben. Oder: Wie der Nikolaus zu den Kindern kommt – ein Heiliger sein.

die Freude an rauen Gesellen mit Holzmasken.

ein schwingendes Brett, eine Schaukel in einem verlassenen Heuboden. Der Versuch, sich die Vergangenheit anzueignen, auch wenn man im Grunde nichts über sie weiß.

Franziska Knoll
Franziska Knoll beschäftigt sich mit den winterlichen Holzverschalungen von Brunnen, die jedes Jahr wieder auftauchen und zu abstrahierten Formen des eigentlich Versteckten werden. Es geht um das Spiel von Innen und Außen, um Fragen wie, was befindet sich darunter, was ist hier versteckt. Der Blick wird auf die Holzverschalungen als Objekte im öffentlichen Raum, losgelöst von ihrer Schutzfunktion, gelenkt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.